Meßgeräte

Hochfrequenz

Messtechnik / Messgeräte für hochfrequente Strahlung („Elektrosmog“) von 27 MHz bis 10 GHz. In diesem Bereich finden sich die Frequenzen von Radio und Fernsehen (digital und analog), TETRA (digitaler Behördenfunk BOS), CB-, Amateur- u. Richtfunk, Mobilfunk (GSM, GPRS, UMTS, LTE, CDMA, 3G, 4G), Radar, DECT-Schnurlostelefone, WiFi, WLAN, Mikrowellenherde, WiMAX, u.v.a..

Niedefrequenz

Messtechnik / Messgeräte für niederfrequente elektrische und magnetische Wechselfelder („Elektrosmog“). Diese Art von Elektrosmog wird verursacht z. B. durch das Haushaltsstromnetz und angeschlossene Geräte, Schalter und Lampen, durch Hochspannungsleitungen, Trafohäuschen und elektrifizierte Bahnanlagen.

Weitere Kategorien